Hier und jetzt!

"Ich merke, wie mir das Haus, die Idee, die Vorstellung der Zukunft hier, das Gefühl eines zu Hauses, eines Hofes in der Stadt, unserer Mutterstadt, die Phantasie einer Burg, einer Trotzburg gegen Leben auf Kosten anderer... Ach, es ist mir nicht mehr gleichgültig. War es noch nie, aber das Gefühl es verlieren - eher weggenommen zu bekommen hat sie noch verstärkt, die Liebe zu unserem Haus. Der emotionale Druck ist derzeit hoch. Das Leben intensiv. Ein von Auf und Abs bestimmtes bipolares Leben. Das größte Strategiespiel meines Lebens. Inklusive Krümmung der Zeit und Ewige Wiederkehr. Eine Reifeprüfung. Es ist Wort und Tat. Emotion wie Kognition. Gewalt und Harmonie. Und Liebe. Es ist... eine Bootsfahrt. "

Bewohner der AmMa65

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere